Traumhafte Hochzeit – TRAUUNG IM SCHLOSS LICHTENWALDE

Traumhafte Hochzeit standesamtliche & kirchliche Trauung im Schloss Lichtenwalde

Wir alle kennen es. Wir alle streben das Idealbild an. Wir alle wollen DIE Traumhafte Hochzeit: Aber wie plant, gestaltet und organisiert man so eine

„Traumhafte Hochzeit“

Mein kleiner Hochzeitsratgeber hier zeigt Euch Möglichkeiten, Locations und Orte, wo und wie Ihr Euch verwirklichen, und mit hervorragenden Fotos auch gleich verewigen könnt. Keine Bange – Eure Jeannette hilft Euch, Euren perfekten Tag zu gestalten. Dafür bin ich da. Also taucht ein mit mir in die Welt eines weiteres, professionellen Fotoshootings für Hochzeitspaare…

Heute wohnen wir einer standesamtliche & kirchliche Trauung im Schloss Lichtenwalde bei – eine wirklich traumhafte Hochzeit

Das Schloss Lichtenwalde ist ein wunderschöner Ort für die Traumhochzeit; im gleichnamigen Ortsteil der Gemeinde Niederwiesa im Landkreis Mittelsachsen verankert. Das liegt ca. 60km von Dresden (1h Fahrweg) / 10km von Chemnitz (20min) / und 100km von Leipzig (1,5h) entfernt. Demnach gut mit dem Auto über die Autobahn aus allen Richtungen erreichbar..

Warum es schön ist hier zu heiraten?

Betrachtet die Bilder- dann seht Ihr es schon: Hier liegt ein Zauber in der Luft! Eine standesamtliche, wie auch kirchliche und auch freie Trauung – alles ist hier wunderbar möglich. Zudem ist alles fussläufig erreichbar, es gibt einen traumhaften Park für den Sektempfang und jener bietet auch Muße fürs flanieren zwischen den Zeiten und für den Firstlook.

Besonderheiten:

Wer auf der Suche nach einem passenden Ort für seine Hochzeit ist, kann sich im Schloss einmal im Jahr kundig machen – nämlich zum Tag der offenen Tür für Brautpaare. Das geschieht immer im Frühjahr. Seinen Wunschtermin kann man sich hier telefonisch reservieren lassen – perfekt für all diejenigen, die weitere Anfahrtswege vor der Brust haben.

Ein paar weitere, auch sehr annehmliche und schöne Besonderheiten fasse ich Euch hier einmal in einer Kurzliste zusammen (druckt Euch den Artikel/die Location Eurer Wahl ruhig als Checkliste zum abhaken aus. Ein kleiner Tipp von mir, um das richtige für Euch zu finden):

  • für 50€ (Stand Herbst 2018) können alle Gäste den weitläufigen Park nutzen
  • im Schloss gibt es drei Möglichkeiten der Trauung:
  • von der „gräflichen Bibliothek“ (bis zu 42 Gäste können hier Platz nehmen; siehe Fotos)
  • bis hin zum – „Königszimmer“ (welches klein und beschaulich und intim für 8 Gäste bereit steht)
  • sowie auch eine Trauung im Park (bis zu 80 Gäste) – Sucht Euch eine der 3 tollen Möglichkeiten aus!
  • Feiern & Übernachten ist ebenfalls möglich hier
  • Das Restaurant Vitzthum und das Best Western Hotel liegen unmittelbar in der Nähe
  • somit erübrigt sich ein oft kostenreicher Weddingplaner, da beide Häuser die Planung übernehmen
  • Ausreichende Parkplätze sind vorhanden; wenn auch nicht kostenfrei
  • Das Standesamt selbst ist sehr schön anzusehen für das Brautpaar, die Gäste und Fotografen.
  • bei schönen Wetter kann man Eingang und Ausgang separat nutzen
  • der Ausgang führt direkt in den Park
  • Die Kirche (eher Schlosskapelle), die im wesentlichen noch aus dem 15. Jahrhundert besteht, ist …
  • … klein und eng – aber dafür hell und sehr freundlich
  • Last but not least gibt es eine wohlklingende Donati Orgel dort

Was zu beachten ist

Denkt bitte daran, dass an einigen Wochenenden auch öffentliche Veranstaltungen stattfinden (www.die-sehenswerten-drei.de ). Schaut Euch vorher (dazu rate ich immer) einen „Hochzeitssamstag“ direkt vor Ort an. Dann könnt Ihr entscheiden, ob Ihr den Trubel mögt. Denn wie immer ist man nie das einzige Hochzeitspaar dort.

Einige Brautpaare kommen auch nur zum Schloss Lichtenau für die Portraitaufnahmen und viele Touristen besuchen das Schloss und den Park.

Shooting Möglichkeiten

… gibt es reichlich! Denn der Park bietet sich rundum an für traumhafte Bilder. Bei Schlechtwetter-Einflüssen kann man zum Glück auch auf das Schloss zurückgreifen. Hier erwarten Euch wunderbare Plätze für romantische Erinnerungsbilder.

Wie ist das Essen/Verpflegung/Bewirtung?

Wie weiter oben schon erwähnt, gibt es einen tollen  Sekt- oder Cocktailempfang im Park (durch die Parkgaststätte). Und in beiden oben genannten Loations kann man gut feiern, essen und übernachten.

Besondere Kleinigkeiten

Der Park und die ganze tolle, weitläufige Anlage ist zwar barrierefrei – aber man sollte die größe des Parks nicht unterschätzen und auch die Wege nicht, denn diese sind mit historischen Steinen gepflastert (siehe Foto)…

Alles in allem ist es hier bedingt Kinderfreundlich, da keine öffentliche Strasse vorbei führt. Beachtet bitte, dass sich dort viele fremde Menschen tummeln und kein Spielgelände für die Kids vorherrscht.

Meine persönliche Empfehlung und mein Fazit: 

Wer sich hier trauen lässt, hat eine Vielzahl von tollen Möglichkeiten direkt in der Nähe. Die Positiv-Liste dieser Location hier ist extrem lang. Wer jedoch einen anderen Ort zum Feiern auswählt, dem möchte ich einen Shuttle Service empfehlen.

Meine Empfehlung, wenn man sich für das AllInklusive hier direkt beieinander entscheidet: Hier kann man sich das Hochzeitsauto sparen – weil eben alles zu Fuß geht (mit perfektem Schuhwerk versteht sich).

Wenn Ihr weitere Fragen habt, kontaktiert mich. Eure Traumhafte Hochzeit kann an diesem Ort hier bereits auf Euch warten.