Hochzeitsfotograf gibt Auskunft … wo ihr in Dresden entspannt heiraten könnt!

Sich das JA Wort in der wunderschönen Stadt Dresden zu geben, kann viele Gründe haben.

Vielleicht lebt und wohnt man hier, es kann aber auch sein man hat sich hier kennengelernt, hat sich verliebt in den Partner und / oder in die Stadt.

Wenn man hier heiraten möchte, sollte man sich im Vorfeld Gedanken machen, wie man sich das JA Wort fürs Leben geben möchte. Denn Dresden bietet unseren Brautpaaren so viele unterschiedliche Möglichkeiten – soll es eher ein klassisches Standesamt sein oder doch lieber in einem der zahlreichen Schlösser & Gutshäuser, aber es gibt auch noch viele große & kleine Kirchen der unterschiedlichsten Religionen.

Meinen Brautpaaren empfehle ich die jeweiligen Favoriten sich nicht nur im Internet oder bei der Anmeldung zu betrachten, sondern wenn es die Zeit und Anfahrtsstrecke zulässt, auch an einem Hochzeitssamstag sich Vorort anzuschauen.

Heiraten mit Aussicht, entspannt sich das JA-Wort geben & feiern – das alles bekommt Ihr im SCHLOSS ALBRECHTSBERG

Ich durfte schon einige Male als Hochzeitsfotograf im Schloss Albrechtsberg dabei sein und habe es immer positiv in Erinnerung – das gesamte Team ist perfekt eingespielt und agiert im Hintergrund, sodass das Brautpaar und deren Gäste der Trauung entgegen fiebern und auch ausgelassen feiern können. Auch wenn man sich nur das JA-Wort hier im Gartensaal geben möchte, hat die Gesellschaft genügend Zeit und Ruhe diese Schoss Atmosphäre und Aussicht über gesamt Dresden zu genießen.

Luisa & Stephan haben alles richtig gemacht, Trauung und Feier in einem traumhaften Schloss. Sie haben Ihre Gäste aus nah und fern, selbst aus Cuba waren Sie angereist, in das wunderschöne Schloss Albrechtsberg eingeladen. Sie gaben sich mit Blick über Dresden im Gartensaal das JA-Wort, auf der Terrasse mit Sicht auf das Elbtal fand der Sektempfang statt, auf Terrasse im grünen gab es ausgiebig Kaffee & Kuchen und im Kronensaal wurde ausgiebig gefeiert.

Catering gab es vom SCHMIDT`S GOURMETCATERING und das gesamte Blumenarrangement wurde von BLUMEN MENDE ausgestattet

TIPP: Mittlerweile kann man sich in Dresden bereits 1 Jahr im Voraus den Termin zur Eheschließung reservieren. Wer also die Absicht hat in Dresden zu heiraten, kann jetzt seinen Wunschtermin für sich sichern!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.